Tagung zu Ehren Erich von Dänikens in Sindelfingen

Mit seinem 1968 erschienenen Bestseller ‚Erinnerungen an die Zukunft‘ schuf der Schweizer Schriftsteller Erich von Däniken nicht nur einen literarischen Welterfolg, sondern begründete auch den populären Weg der später so genannten Paläo-SETI oder Prä-Astronautik. 2015 wurde der nimmermüde Götterforscher nun 80 Jahre alt und ihm zu Ehren fand am 11. und 12.04.2015 im Baden-Württembergischen Sindelfingen „Der große internationale Erich-von-Däniken-Kongress“ statt, der durch den umstrittenen Kopp-Verlag organisiert wurde.

Nichts anders als Remythologisierung …

Joachim Rehork, veröffentlichte vor allem in den 70er und 80er Jahren Bücher mit zumeist kulturhistorischen und archäologischen Inhalten. In seinem Klassiker von 1987 ‚Sie fanden was sie kannten‘ fasst Rehork in einem Kapitel seine Sicht auf Erich von Däniken, die Dänikenitis und seine Astronautengötter zusammen.

A.A.S. One-Day-Meeting 2008 in Siegen

Am 04.10.2008 fand das diesjährige One-Day-Meeting der Forschungsgesellschaft für Archäologie, Astronautik und Seti im Nordrhein-Westfälischen Siegen in der Siegerlandhalle statt, auf dem wieder eine Reihe von Vorträgen zu Themen der Prä-Astronautik gehalten worden.

Erich von Däniken: Falsch informiert!

Seit zwei Wochen habe ich das neue Buch ‚Falsch informiert!‘ von Erich von Däniken bei mir zu Hause. Obwohl es bereits seit September veröffentlicht ist, gibt es noch wenig Informationen und so gut wie keine Diskussion über das Buch im deutschsprachigen Internet. Die Inhalte erfordern eine genauere Auseinandersetzung, vorab will ich aber erst einen kurzen […]

Baalbek

Nahe der Libanesischen Kleinstadt Baalbek (in der Antike Heliopolis genannt) befindet sich ein beeindruckendes Monument römischer Bautechnik, ein Tempelkomplex mit dem berühmten Jupitertempel.